Wo bleibt das Model 3 für $35’000?

Wo bleibt das Model 3 für $35’000?

Bei der Vorstellung des Model 3 am 31. März 2016 hat Elon Musk vollmundig verkündet, das Model 3 wird in der Basisvariante ohne Optionen 35’000 US-Dollar kosten. Zur Zeit kostet das günstigste Model 3 in der Schweiz 59’400 Franken. War Musk zu optimistisch oder hat er gar gelogen um mehr Reservationen zu erhalten?

“Jaja, nun kostet es das Doppelte!” oder “In der Schweiz kriegt man es natürlich wieder nicht für 35’000!” sind Aussagen, wie man sie in Zeitungsartikel oder spätestens in deren Kommentare lesen kann. Zu erwähnen gibt es hier, dass die $35’000 exklusive Mehrwertsteuer zu verstehen sind, wie dies in den USA üblich ist. Mit Schweizer Mehrwertsteuern und dem aktuellen Dollarkurs sind es aber trotzdem “nur” CHF 37’695 und nicht die CHF 59’400, welche das Model 3 aktuell im Minimum kostet.
Wurde das günstige Tesla-Model nun tatsächlich so viel teurer? Nein. Es ist nur noch nicht erhältlich!

Was wurde für $35’000 versprochen?

Das Model 3 in der Basisversion ohne jegliche Optionen soll es für $35’000 zu kaufen geben. Diese Basisversion wurde mit den folgenden Daten vorgestellt:

  • 5-Sterne-Sicherheit in jeder Testkategorie
  • 0-100km/h in weniger als 6 Sekunden
  • Mindestens 346 km Reichweite (nach EPA) mit einer Akkuladung
  • Die Autopilot-Hardware ist verbaut
  • Bietet komfortabel Platz für 5 Erwachsene
  • Einen vorderen und einen hinteren Kofferraum
  • Möglichkeit am Supercharger zu laden

Welche Varianten des Model 3 kann man heute in der Schweiz bestellen?

Momentan zu kaufen gibt es in der Schweiz, und im Rest von Europa, zwei höherpreisige Varianten des Model 3. Da wäre zum einen die Performance-Variante mit ihren knackigen 3.5 Sekunden von 0 auf 100km/h und dem “grossen” Akku für 530km Reichweite (WLTP) und zum anderen die Long-Range-Variante ebenfalls mit dem grossen Akku aber nicht mehr ganz so sportlichen Ambitionen (der Sprint von 0-100km/h dauert 4.8 Sekunden) dafür 30 km mehr Reichweite.
In der folgenden Tabelle werden die zwei bereits verfügbaren und die für 35’000 US-Dollar exklusive Mehrwertsteuer angekündigte Varianten verglichen.


 $35’000 Model 3Long-RangePerformance
AkkuStandard (50 kWh)Long-range (75 kWh)Long-range (75 kWh)
Reichweite 354 km (EPA)560 km (WLTP)530 km (WLTP)
AntriebHinterräder
(Heckmotor)
Allrad
(Front- + Heckmotor)
Allrad
(Front- + Heckmotor)
Leistungnoch unbekannt346 PS (258 kW)450 PS (340 kW)
Beschleunigung 0-100 km/h< 6 s4.8 s3.5 s
Max. Geschwindigkeit200 km/h235 km/h250 km/h
AusstattungStandard:
– Metalldach
– Stoffsitze
– offene Mittelkonsole vorne mit 2 USB-Anschlüssen
– el. verstellbare Aussenspiegel
Premium mit:
– LED Nebelleuchten
– autom. gedimmte, beheizbare und el. verstellbare Aussenspiegel
– getöntes Glasdach
– Dock für 2 Smartphones
– Premium Audio-System
– el. verstellbare Sitze und Lenkrad
– Premium Sitze beheizbar
– USB-Anschlüsse im Fond
Performance Upgrade
zusätzlich zu Premium:
– Performance Bremsen
– Carbon-Spoiler
– ~10mm tiefergelegtes Fahrwerk
– Aluminium-Pedale
– Track Mode
 Räder18″ Aero18″ Aero20″ Performance 
Farbe (aussen/innen)schwarz/schwarz schwarz/schwarz schwarz/schwarz 
Preis inkl. MwSt
USD/CHF 1.00
CHF 37’695 
(angekündigt)
CHF 59’400
CHF 71’300

Wann soll es kommen?

In Europa warten wir noch auf die Mid-Range-Variante mit Heckantrieb, ein Zwischenschritt zur Standard-Range-Variante, die in den USA bereits heute ab USD 42’900 exkl. MwSt. bestellbar ist. Es wird davon ausgegangen, dass dies Mitte des Jahres soweit sein sollte.
Wann die Basis-Variante für die versprochenen USD 35’000 exkl. MwSt. erhältlich sein wird, ist noch offen. Gerüchteweise könnte sie bereits Ende dieses Jahres erhältlich sein, möglicherweise wird es aber auch nur ein weiterer Zwischenschritt mit geringerer Ausstattung geben.

Close Menu